Über Uns


Die Chrischona Gemeinde Kreuzlingen ist eine evangelische Freikirche. Das bedeutet unter anderem: Wir bekommen keine Kirchensteuermittel, sondern finanzieren uns zu 100% aus freiwilligen Spenden. Wir erheben keine festen Mitgliedsbeiträge, damit die Mitgliedschaft offen steht und nicht mit finanziellen Fragen verknüpft wird.

Chrischona Schweiz

Wir sind eine von rund 100 Chrischona-Gemeinden in der Schweiz. Unsere Zentrale mit unserem theologischen Seminar ist auf dem Berg St. Chrischona in Bettingen bei Basel (siehe www.chrischona.org). Der Name «Chrischona» klingt ja etwas seltsam; hier ein Zitat aus Wikipedia unter dem Schlagwort «St. Chrischona», das den Namen erklärt:

St. Chrischona ist der Hausberg der Stadt Basel und die westlichste und dritthöchste Erhebung des Dinkelbergs. Er liegt in der GemeindeBettingen im KantonBasel-Stadt. Er ist auf zwei Seiten von der Grenze zu Deutschland umgeben. Der höchste Punkt befindet sich bei der Kirche und liegt auf 522 m ü. M. Von hier aus hat man bei klarem Wetter eine gute Aussicht auf die Oberrheinische Tiefebene mit der Agglomeration Basel, die Juraketten und die Alpen von der Jungfrau bis zum Säntis. Der Legende nach geht St. Chrischona auf drei Schwestern, Ottilie, Chrischona und Margarethe zurück, von denen jede auf einem der drei Hügel in der Umgebung von Basel, in Sichtweite der anderen, eine Kirche baute. Von St. Chrischona sind daher die Kirchen St. Ottilien im deutschen Ort Tüllingen und in Binningen St. Margarethen zu sehen.
Quelle: Wikipedia

Leitungsteam

Wir sind als Verein organisiert und haben ein Leitungsteam, bestehend aus Rainer Behrens, Mathias Wegmüller, Brigitta Engeli, Simon Hänel und Martin Gschwend. Manfred Sieber steht uns als Ältestenbeirat mit Rat und Tat zur Seite. Wir glauben, dass Gott in Jesus Christus Mensch geworden ist und wir ihm auch heute nachfolgen und ihn dabei erleben können. Wir lassen uns von Gottes Liebe berühren und versuchen, die befreiende Liebe Gottes in Wort und Tat auf eine Weise auszuleben, die anderen Menschen dient.

Rainer Behrens

Pastor
Gott will, dass unser Leben aufblüht - das ist das Motto unserer Gemeinde. Wir freuen uns über alle, die mit uns gemeinsam Jesus nachfolgen und unserer Stadt dienen wollen.

Simon Hänel

Jugendarbeiter
Als Jugendarbeiter ist es meine Leidenschaft, Kindern und Jugendlichen einen lebendigen, kreativen und liebevollen Zugang zum Glauben an Jesus Christus zu ermöglichen. Dies geschieht durch unsere Grundsätze: Gewinnende Beziehungen – Motivierende Freiheit – Unterstützende Lehre – Fördernde Brücken